. .
Fotoblog

02.09.2010

Wenn sich Eisbärfreund Matthias Breiter den Eisbären in der verschneiten Tundra nähert, dann meistens zu Fuß und mit Waffe. Er respektiert den König der Arktis als wildes Tier. Kennt die wichtigsten Verhaltensregeln im Umgang mit Eisbären – nie in die Augen schauen, männliches Dominanzverhalten etc. Sein Wissen hat ihn schon oft vor gefährlichen Begegnungen bewahrt, weshalb er die Waffe noch nie einsetzen musste.

Share

Kommentare sind derzeit leider nicht möglich.

Die Abgabe von Kommentaren zum Fotoblog und zum Logbuch war in der Zeit von August 2010 bis März 2011 möglich. Wir haben uns sehr über die vielen engagierten Beiträge gefreut. Aus zeitlichen Gründen können wir eine dauerhafte redaktionelle Betreuung nicht mehr aufrechterhalten, so dass wir die Blogfunktion ausgesetzt haben. Wir bitten um Verständnis.